Germanistik

Kurzbeschreibung 

Das Teilprojekt Deutsch untersucht die Reflexionsleistungen von Studierenden in allen Bereichen der professionellen Kompetenz als Deutschlehrende. Neben wissensorientierten Videoanalysen werden besonders subjektorientierte Reflexionsprozesse zum eigenen medienpädagogischen Habitus gefördert und beforscht. Gemeinsam mit den Studierenden aus Bachelor- und Masterveranstaltungen und in Kooperation mit langjährigen Partnerschulen wird ein videobasiertes Fallarchiv für die Lehramtsausbildung im Fach Deutsch aufgebaut. Gleichzeitig werden auf diese Videos bezogene Aufgabensettings erarbeitet.

Das Teilprojekt Deutsch steht in besonderer Weise in Verbindung zur Durchführung des Praxissemesters im Fach Deutsch (Schwerpunkt Literaturwissenschaft; Koordination: Hanna Höfer-Lück). Hier werden sowohl in den vorbereitenden als auch begleitenden Seminaren Elemente eingebracht.

Verantwortliche Personen 
Prof. Dr. Gudrun Marci Boehncke http://www.diversitaet.fb15.tu-dortmund.de/cms/de/Personen/Portraets/Professorinnen/Marci-Boehncke.html 
Malte Delere, M. Ed. http://www.diversitaet.fb15.tu-dortmund.de/cms/de/Personen/Portraets/Wissenschaftliche-Mitarbeiterinnen-und-Mitarbeiter/Delere.html 

Zentrale Fragestellungen 

  • Inwiefern kann mithilfe von kooperativ diskutierten Videovignetten die medienbezogene Reflexionskompetenz in der inklusionsorientierten deutschdidaktischen Lehramtsausbildung gefördert werden?
  • Welche reflexiven Prozesse zeigen Studierende bei der Bearbeitung der Videos? 
    • Inwiefern argumentieren die Studierenden bei ihrer Analyse der Unterrichtssequenzen medienbezogen? 
    • Inwiefern reflektieren Studierende ihren eigenen medienpädagogischen Habitus (Delere/Rath 2018) bei der Analyse der Unterrichtssequenzen?

Ausgewählte Veröffentlichungen und Konferenzbeiträge

Paper

  • Delere, M. (2020). Konzepte medienpädagogischer Kompetenz von Lehramtsstudierenden in deutschsprachigen und internationalen Studien – ein systematisches Literaturreview. Medienimpulse, 58(02). https://journals.univie.ac.at/index.php/mp/article/view/3627
  • Marci-Boehncke, G., Delere, M. (2018). Discussing digital media and opening eyes for constructivist learning chances: a qualitative-empirical study about pre-service teachers beliefs and a meta-cognitive reflection tool for education. ICERI 2018 proceedings. http://library.iated.org/view/MARCIBOEHNCKE2018DIS.
  • Delere, M., Rath, M. (2018). Teachers’ beliefs in media and whether they can be modified: A comparative study, examining first years and advanced students from different forms of education. ICERI 2018 proceedings. http://library.iated.org/view/DELERE2018TEA

Präsentationen

  • Eröffnung des bundesweiten Meta-Videoportals Lehren und Forschen mit Videos in der Lehrkräftebildung, Münster , 2021. Posterpräsentation: Reflexion digitaler Inklusionsorientierung im Deutschunterricht – Videobasierte Forschung im Praxissemester Literaturdidaktik (Malte Delere, Hanna Höfer-Lück, Gudrun Marci-Boehncke). 
  • ICERI 11th annual International Conference of Education, Research and Innovation (Sevilla, 9.-11. November 2018). Teilnahme mit den Vorträgen: “Discussing Digital Media and opening eyes for constructivist Learning Chances: A qualitative-empirical Study about Pre-service Teachers Beliefs and a meta-cognitive Reflection Tool for Education“ (Malte Delere/ Gudrun Marci-Boehncke); “Teachers’ Beliefs in Media and whether they can be modified: A comparative Study examining first Years and advanced Students from different forms of Education” 13.11.2018. (Malte Delere/ Matthias Rath).

Weitere unter: https://degree.tu-dortmund.de/veroeffentlichungen/

Projektbezogene Abschlussarbeiten

  • Michelle Molzahn (2020): „Angehende Lehrkräfte reflektieren mediales Unterrichtshandeln: Ein hochschuldidaktisches Lehr-Lernszenario zur Förderung der Reflexionskompetenz anhand von Videovignetten“ (Arbeit zur Erlangung des Masters of Education).
  • Mara Maria Hellweg (2020): „Medienpädagogische Kompetenz von Lehrkräften beim Einsatz von iPads im Deutschunterricht an Förderschulen: Eine qualitativ – empirische Videoanalyse“ (Arbeit zur Erlangung des Bachelor of Arts).

Erste Einblicke

$bam_site_link = '' . esc_html( get_bloginfo( 'name' ) ) . '';